Der Hingucker: Mehr als Treppen

Treppen im Wohnbereich bieten viel Spielraum für unkonventionelle Lösungen. Hier eine Auswahl kreativer Ideen. 

Es geht um Meistertitel

An den «SwissSkills» in Bern kämpfen auch neun Mitglieder der Schreiner-Nationalmannschaft um Medaillen.

Schnell geliefert und furniert

Unter der Bezeichnung «Furnier Express» bietet die Roser AG Furnier-Fixmasse in Eiche mit einer Dicke von 0,9 mm an.

Variante «Antik» gebürstet

Formaldehyd: Rückruf von Platten

Wegen zu hoher Formaldehydkonzentration müssen auch Schweizer Baumärkte Verlegeplatten zurückrufen.

Der Hingucker: Ein heisses Eisen

Das Biegen von Holz am Formeisen erfordert Fingerspitzengefühl. Die Technik gilt als Alternative zum Dämpfen und Schichtverleimen.

Schmuck aus Holz

Ein junges Schweizer Unternehmen stellt eleganten und bezahlbaren Schmuck aus Edelfurnieren her.

Die dekorativen Laser-Muster sind sehr unterschiedlich gestaltet.

Türen-Neuheiten kompakt

Die Auswirkungen der europäischen Brandschutznorm stehen im Zentrum der Fachanlässe «Tür 18 compact».

Brunex-Referent Felix Mattli am gut besuchten Anlass bei der Holzwerkstoffe Reiden AG.

Beflügelt die Fenstermontage

Mit dem neuen Fensterlift «Pit L» kann man schwere Flügel kostengünstiger einhängen und schont die Gesundheit.

Mit dem «Pit L» kann ein Monteur pro Tag über 100 Fensterflügel einhängen.

Bügelgriffe mit Fingerscanner

Ein angenehmeres Griffgefühl und unauffälliger integrierte Scan-Elemente bieten die neuen Stangengriffe von HOPPE.

Der Fingerscanner ist unauffällig in die Stangengriffe von HOPPE integriert.

Der Hingucker: Spiegel aus Holz

Mit seinen vielen beweglichen Holzplättchen kann der «Wooden Mirror» das Spiegelbild seiner Betrachter darstellen.

Verbunden auf einen Schlag

Der Schwalbenschwanzverbinder «X-fix C» zieht durch blosses Einschlagen selbst grosse Platten zusammen.

Durch das Einschlagen entsteht gleichzeitig ein Form- und Kraftschluss.

Lichterlöschen bei Lanz-Fronten

Mit der Lanz-Fronten AG stellt ein bekannter Zulieferer seine Geschäftstätigkeit per 31. Oktober ein. 

Im neuen Betriebsgebäude der Lanz-Fronten-AG wird erst seit 2015 gearbeitet.

Holz automatisiert den Schatten

Dieses Beschattungssystem richtet seine Holzlamellen nach der Witterung. Es braucht dazu weder Sensoren noch Strom. 

Der Hingucker: Türe einmal anders

Eine leichtgängige Schwenkbewegung und ihre ungewöhnliche Drückergarnitur zeichnen die Raumspartüre «Simply-Swing» aus.

 


    Seite 1 von 74     ältere Artikel >>