Publireportage
Mineralische Oberflächen eignen sich gut für Kombinationen mit anderen Materialien. 
Das Dekor Kupferbronze bietet einen angenehmen Kontrast zu Holz. 
Angesagter Industrial Style: Küchenfront mit dem Dekor Oxid. 
Die «Deep Painted»-Dekore inspirieren zu speziellem Küchendesign.  

«Schwer» liegt schwer im Trend

Mit einem untrüglichen Gespür kreiert Kaindl immer wieder neue Konzepte und Dekore. Es sind immer kleine «Revolutionen», mit denen der Hersteller dekorativer Holzwerkstoffe in der Branche von sich reden macht. Mineralische Oberflächen in Kombination mit anderen Materialien sind aus den Möbel- und Innenausbaukonzepten nicht mehr wegzudenken.

 

Mit Kaindl als Partner stösst Formex Trends an und begeistert die Kunden in der Schweiz mit visionären Produkten. Dekore der «Deep Painted»-Kollektion strahlen den extravagant-kultivierten Charme des Metall-Beton-Looks aus. Namen wie Kupferbronze, Schiefergrau und Oxid sprechen für sich.

 

Der angesagte Industrial Style dieser mineralisch wirkenden Dekorreihe harmoniert perfekt mit anderem Materialien wie Holz, Metall- und Stahlkomponenten, Glas, Stein oder Unifarben. Dieser Variationsfülle inspiriert wahrhaft wegweisende Küchendesgins: elegant, gewagt, stimmig und geschmackvoll.

 

Pflegeleicht, robust und UV-beständig erfüllen die Oberflächen auch in praktischer Hinsicht alle Anforderungen. Die 11 «Deep Painted»-Dekore sind ab Lager Formex als Schichtstoff- und Dekorspanplatten mit farbangepassten ABS-Kanten erhältlich.

 

Kaindl_Formex

 

 

  Lieferanten finden

Geben Sie ein Stichwort oder den Namen eines Lieferanten ein

Stöbern Sie in der Lieferantenliste

 

Lieferant der Woche

Strolz
7235 Fideris Station
www.strolz.ch