Hohe Schnittqualität in nahezu allen Holzwerkstoffplatten und Massivhölzern. 
Neue Laserornamente und eine spezielle Dämpfungsmasse verringern den Lärm. 

Hochleistung im Flüsterton

Beim Plattenzuschnitt kommt der Lärmreduzierung eine immer grössere Bedeutung zu. Mit dem «WhisperCut»-Kreissägeblatt hat Leitz ein Produkt entwickelt, das dieses Thema mit anwenderfreundlicher Technologie angeht. Das Sägeblatt ist absolut leise – sowohl im Leerlauf als auch beim Schneiden – und reduziert so den Lärm am Arbeitsplatz deutlich.

 

Um «WhisperCut» zu optimieren, haben Leitz-Ingenieure eine spezielle Gruppenverzahnung entwickelt. Durch die Anordnung mehrerer Schneiden zueinander haben sie günstige Schnittaufteilungen und reduzierte Schnittkräfte erreicht. Dadurch ist ein universeller Einsatz in nahezu allen gängigen Holzwerkstoffplatten sowie Massivhölzern möglich und das mit hoher Schnittqualität.

 

Ein wichtiger Baustein für die deutlich verringerten Lärmemissionen sind neue Laserornamente und eine spezielle Dämpfungsmasse. Schwingungen werden so verringert und die Bearbeitungsqualität erhöht. Dank der Diamant-Bestückung und einer stabilen Zahngeometrie verfügt das Sägeblatt über sehr lange Standwege. Die mehrmalige Nachschärfbarkeit senkt die Kosten weiter spürbar.

 

Das «WhisperCut»-Kreissägeblatt ist für eine marktübliche Schnittbreite von 3,2 mm ausgelegt. Das ergibt eine Reihe von Vorteilen: Zum einen ist kein neuer Spaltkeil nötig, und vorhandene Ritzkreissägeblätter können ebenfalls verwendet werden. Zum anderen erreicht das Sägeblatt so eine hohe Stabilität, die etwa für Gehrungsschnitte wichtig ist. 

 

 

  Lieferanten finden

Geben Sie ein Stichwort oder den Namen eines Lieferanten ein

Stöbern Sie in der Lieferantenliste

 

Lieferant der Woche

Jeld-Wen Schweiz AG
5620 Bremgarten
www.jeld-wen.ch
97

  Stellenangebote

Durchsuchen Sie unsere

Stellenangebote

 

z.B.
Montageleiter/in Geschäftskunden bei der 4B AG in St.Gallen