«Tandem side» von Kesseböhmer nutzt wie Kühlschränke die Innenseite von Türen. 
Mit dem System lassen sich alle gängigen Schrankhöhen ausrüsten. 
Zum Bestücken stehen verschiedene Reling-Tablare zur Verfügung, aber auch… 
… «YouboXx»-Aufbewahrungsboxen in verschiedenen Grössen und Formen. 

Stauraum wie im Kühlschrank

Die Idee, innen an der Tür zusätzlichen Stauraum zu schaffen, liegt eigentlich nahe. «Tandem side» von Kesseböhmer setzt dieses Prinzip um. Das System schliesst damit die Lücke zwischen dem preisgünstigen Innenleben mit einfachen Tablaren und funktionaler Vollausstattung der Schränke mit effizienter Stauraumnutzung.

 

Der anthrazitfarbene Grundträger ist einfach montiert. Der Küchenhersteller entscheidet dabei selber, mit wie vielen Ebenen er den Grundträger bestücken will. Und er hat die Wahl zwischen Tablaren mit klassischer Runddraht-Reling, von einem schmalen Metallband umrandeten Tablaren, zwischen Drahtböden oder den frei positionierbaren «YouboXx»-Aufbewahrungsboxen in verschiedenen Grössen und Formen.

 

«Tandem side» ist in vier Rahmenhöhen für lichte Schrankhöhen von 600 bis 1700 mm verfügbar und passt so in alle gängigen Schranktüren im Hoch-, Ober- und Unterschrankbereich. Aufgrund der gewählten Einbautiefe schafft das Regal darüber hinaus eine Stauraumlösung in Geräteschränken mit gekürzten Tablaren.

 

Als Baukastensystem konzipiert, lässt sich das Türregal vom Nutzer individuell so konfigurieren, dass er jederzeit schnell und bequem auf häufig benötigtes Staugut zugreifen kann. Alle Tablare und Stau-Ebenen sind flexibel in der Höhe verstellbar. Die Ausstattungselemente lassen sich mit einem einzigen Handgriff ein- und aushängen.

 

 

  Lieferanten finden

Geben Sie ein Stichwort oder den Namen eines Lieferanten ein

Stöbern Sie in der Lieferantenliste

 

Lieferant der Woche

Aspitech GmbH
8735 St. Gallenkappel
www.aspitech.ch
80

  Stellenangebote

Durchsuchen Sie unsere

Stellenangebote

 

z.B.
CNC-Maschinist bei der Roth Burgdorf AG in 3400 Burgdorf