Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Hingucker

Das ist ein Möbel

 

Der «Fan Cabinet» (Fächerschrank) ist auf den ersten Blick ein sehr einfaches Möbel. Bis man es öffnen will. Seine beiden Türen bestehen nämlich nicht aus Platten, sondern aus vielen schmalen Leisten, die sich beim Öffnen alle um den gleichen Drehpunkt auffächern. Die selbe genial einfache Konstruktion gibt es am Deckel des Möbels, so dass der Stauraum auch von oben zugänglich wird. 

 

 

Das Auffächern von Türen und Deckel erinnert an einen Pfau, der das Rad schlägt. Weil diese Bewegung gleich vier Mal möglich ist, wirkt der vollständig geöffnete «Fan Cabinet» wie eine sehr einladende Skulptur. Der Gegensatz zum bescheidenen geschlossenen Möbel ist gewaltig.

 

Geschaffen wurde der «Fan Cabinet» vom chilenischen Designer Sebastian Errazuriz, der in New York lebt. Seine Arbeiten reichen von experimentellen Möbeln über Innenarchitektur bis zu Produktedesign und Kunst im öffentlichen Raum. Er lässt die Grenzen zwischen Design, Handwerk Technologie und zeitgenössischer Kunst verschwimmen. Entwürfe von Sebastian Errazuriz halten immer eine Überraschung bereit. 

 

 

Lieferanten finden

Geben Sie ein Stichwort oder den Namen eines Lieferanten ein

Stöbern Sie in der Lieferantenliste

 

Lieferant der Woche

Dreatec GmbH
3367 Thörigen
www.dreatec.ch