Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Hingucker

Die Drei-in-eins-Schiebetüre

Diese Schiebetüre mit speziellem Effekt ist konstruktiv nichts Aussergewöhnliches. 
Offen geben die Schiebetüren den Blick durch die Wohnung frei, vom Essraum… 
…bis ins Büro ganz auf der gegenüberliegenden Seite (auf Bild klicken). 
Für Besucher kann man das Gästezimmer über Eck verschliessen. 
Bei geschlossem Korridor werden Gäste- und Esszimmer eins (auf Bild klicken). 
Draufsicht der Wohnung aus der Vogelperspektive. 

Üblicherweise werden Wände herausgerissen und Zimmer zusammengefasst, wenn in einer Wohnung mit vielen kleinen Zimmern die Grosszügigkeit fehlt. Nicht so im vorliegenden Beispiel aus Singapur: Hier sorgt eine spezielle Schiebetür-Anlage dafür, dass offene Räume genau so möglich sind wie das individuelle Nutzen der einzelnen Zimmer.

 

Die Anlage besteht aus einem grossen zweiflügeligen Element, in dessen Mitte eine weitere Schiebetüre rechtwinklig dazu auftrifft. Stehen alle drei Flügel offen, wirken der Essraum, das Gästezimmer, der Korridor sowie das gegenüber liegende Büro als grosszügige Einheit. Ist Besuch da, lässt sich das Gästezimmer sehr einfach abtrennen. Und es ist auch möglich, den Essraum mit dem Gästezimmer zu kombinieren.

 

Im offenen Zustand verschwinden alle Schiebetüren elegant in den dafür vorgesehenen Taschen. Es stehen also keine störenden Flügel im Weg, wie dies bei konventionellen Türen der Fall wäre. Und die Planung der Architekten hilft auch noch beim Energiesparen: Dank den Unterteilungen muss nicht das ganze Volumen der Wohnung gleich stark klimatisiert werden.