Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Fach-Info

Diese Schubladen können mehr

 

Beim neuen «TakeAway»-System können die Auszüge einzeln entnommen werden und lassen sich überall im Raum verwenden oder man kann sie auch als Tablet nutzen. Die transparenten Elemente mit Regalcharakter sind mit Glas gestaltet in Kombination mit filigranen Metallelementen. 

 

 

Der Auszug lässt sich auf einfachste Weise aus den Führungen heben. So entsteht ein mobiles Stauraum-Element, welches dorthin getragen werden kann, wo der Inhalt gebraucht wird. «TakeAway» ist stapelbar und somit eine neue elegante Form der historischen Kiste. Das Konzept wurde entworfen vom Designer-Duo Thorsten Rosenstengel und Kristina Meyer. Angeboten wird es von der deutschen Küchenmarke Ballerina.

 

Das Konzept nimmt den Trend auf, die klassische Einbauküche in mobile Einheiten aufzulösen. «TakeAway» geht weg von den bekannten starren Beschlagformen und erleichtert die kombinierte Nutzung der Küche mit anderen Zimmern im Haus und auch im Freien. Gewürze, Öl, Essig, Geschirr, Besteck oder Servietten können so direkt aus dem Schrank auf die Terrasse getragen werden.