Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Fach-Info

Erfahrungsaustausch

 

Im Gegensatz zu vielen anderen Veranstaltungen, fand das BusinessApéro bei der Borm Informatik AG tatsächlich statt. Zwar mussten im BormPoint oberhalb von Schwyz auch verschiedene Corona-Massnahmen berücksichtigt werden, Schutzmasken waren jedoch keine zu sehen. 

 

In einem Präsentationsteil stellten Mitarbeiter von Borm kleine, aber feine Lösungen vor, die auf Kundenwunsch ganz individuell umgesetzt wurden. Es ging um den automatisierten Versand von Statistiken an interne Empfänger bei der Vogel Design AG, eine Optimierung der Einsatzplanung im Türenbereich der Bafri AG sowie um eine Lösung bei der Schreinerei Bisang. Sie vereinfacht den monatlichen Auszug für die angefangenen Arbeiten.

 

Bei allen drei Beispielen brachten wenige Stunden Aufwand von Borm-Entwicklern den Anwendern in ihren Betrieben eine ganz konkrete Zeiteinsparung, wie die anwesenden Auftraggeber bestätigten. Deshalb amortisierten sich diese Optimierungen bereits innerhalb von zwei bis drei Monaten. 

 

Präsentiert wurden auch Erweiterungen der bestehenden Software, etwa bei der Rechnungsstellung, wo die neuen Einzahlungsscheine mit QR-Code generiert werden können. Oder bei PointLine CAD: Hier wurde gezeigt, was mit ERP-Daten möglich ist bis hin zur Ausgabe von CNC-Daten. (hw)