Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Hingucker

Küche, aber anders

 

Gleich mehrere aussergewöhnliche Funktionen zeichnen diese Küche aus: Ihre ganz geschlossene Front lässt sich zum Kochen mit nur zwei Handbewegungen auf die ganze Breite öffnen. Und zwar so, dass Rückwandnische und Oberschrank ohne störende Türen völlig frei zugänglich sind. Dadurch kann man die hinter der Arbeitsfläche liegende Zone ganz anders nutzen. 

 

 

Das «Logica»-System basiert auf einer nach oben öffnenden Klappfront und dem nach unten gleitenden Schieber. Valcucine als Hersteller arbeitet hier mit Gewichten und Zahnriemen, um die nach oben geschobene Front im Gleichgewicht zu halten. Die Systeme funktionieren so leicht, dass sie mit zwei Fingern bewegt werden können – selbst ganz auf der Seite aussen. 

 

Bei dieser Küchengestaltung verschmelzen Rückwandnische und Oberschrank zu einer Einheit. Weil im geöffneten Zustand alles über der Arbeitsfläche frei liegt, lässt sich etwa die Dunstabzugshaube dort platzieren. Oder schmale Gewürztablare, die man im Kochbereich auf bequemer Höhe nach vorne schwenken kann. Ein neckisches Detail gibt es auch auf der Abdeckung: Ein schlittenartiger Aufsatz verschiebt zum Beispiel Gemüse von der Spüle zur Kochstelle.

 

Valcucine zählt zu den führenden italienischen Premiumküchenherstellern. Das Unternehmen setzt stark auf die Materialien Aluminium und Glas. Ein wichtiges Thema ist auch der geschlossene Wertstoffkreislauf. Das Ziel besteht darin, dass auch nach 20 oder 30 Jahren eine Küche vollständig recycelt werden kann.