Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Fach-Info

Leistungsfähige Holzfassaden

 

Um das Langzeitverhalten von Holzfassaden beurteilen zu können, errichtete Holzforschung Austria in Wien eine 250 m2 grosse Musterfassade in Südwest-Ausrichtung. Sie wurde während acht Jahren in regelmässigen Abständen untersucht. Auf diese Weise konnten zahlreiche Erkenntnisse über das Langzeitverhalten verschiedener Hölzer, Holzwerkstoffe und deren Beschichtung gewonnen werden.

 

Der Langzeittest zeigt, dass Holz und Holzwerkstoffe in den unterschiedlichsten Ausführungsvarianten für Fassaden geeignet sind. Als wesentliche Kriterien für deren Lebensdauer sind eine auf den Einsatzzweck abgestimmte Materialwahl und die einwandfreie Konstruktion zu nennen. So hat sich die Empfehlung bestätigt, Fugen mindestens 10 mm breit auszuführen, damit sich kein Kapillarwasser halten kann. Wo dies eingehalten wurde, zeigt die Konstruktion keine Schäden.

 

Für Beschichtungen gilt weiterhin, dass diese ohne Wartung nicht dauerhaft sind. Mit hellen deckenden Behandlungen lassen sich jedoch lange Wartungsintervalle erreichen. Werkseitig aufgebrachte Beschichtungen – sowohl lasierend hellbraun als auch deckend weiss – sind nach acht Jahren in einem wesentlich besseren Zustand als von Hand applizierte Systeme.

 

Getestet wurden die Holzarten Fichte, Lärche, Douglasie sowie thermisch modifizierte Fichte und zwar mit unterschiedlichen Schalungsarten. Dazu kamen dreischichtige Massivholzplatten, Sperrholz, Span- und OSB-Platten.

 

Weitere Ergebnisse des Langzeittests

 

 

Lieferanten finden

Geben Sie ein Stichwort oder den Namen eines Lieferanten ein

Stöbern Sie in der Lieferantenliste

 

Lieferant der Woche

Türenfabrik Brunegg AG
5505 Brunegg
www.brunex.ch