Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Fach-Info

Neu ausgezeichnete Produkte

Furnier: ALPIlignum RADIANT 
Nanotech Matt Material: FENIX NTM 
Holzwerkstoff: Holzschaum 
Oberflächen: MineralVeneer 
Holzwerkstoff: Organoides Akustikpaneel Bildabsorber 
Verbinder: Divario P-18 
Kugelführung: AIR MOTION 

Im Rahmen der Fachmesse für Zulieferer der Möbelindustrie und des Innenausbaus wurden die interzum awards vergeben. Sieben für Schreiner interessante Produkte wurden dabei mit dem Prädikat «Best oft the Best» geehrt.

ALPIlignum RADIANT (Alpi S.p.A.)

Radiant ist ein Verbundfurnier, das Licht durch transparente Polycarbonat-Streifen scheinen lässt. Das Holz wird dadurch transluzent und ermöglicht interessante Effekte im Bereich des Interior Designs. Anzahl und Abstand der Streifen kann man individuell festlegen.

FENIX NTM (Arpa Industriale)

FENIX NTM verbindet eine extrem matte, samtige Oberfläche mit hoher Funktionalität. Bei der Herstellung aus Kunstharzen kommt Nanotechnologie zum Einsatz, die dafür sorgt, dass die Oberfläche resistent gegen Kratzer oder Fingerabdrücke ist und Mikrokratzer thermisch ausgebessert werden können.

Holzschaum (Fraunhofer-Institut für Holzforschung, Braunschweig)

Dieser Holzschaum vereint die Eigenschaften von erdölbasierten Hartschäumen mit hoher Umweltverträglichkeit. Er basiert auf reinem Holz. Daraus hergestellte Leichtbaumaterialien können problemlos recycelt werden.

MineralVeneer (Richter akustik & design GmbH)

MineralVeneer ist eine homogene mineralische Oberfläche von 0,9 mm Dicke. Die zementgebundene Mineralfaser-Oberfläche ist diffusionsoffen und reinigt sich in Verbindung mit Licht selbstständig. Die Mineralschicht kann mit Holzbearbeitungsmaschinen verarbeitet werden.

Organoides Akustikpaneel Bildabsorber (Organoid Technologies GmbH)

Für diese Akustikelemente werden organoide Beschichtungen verwendet, also aus natürlichen Materialien wie duftendem Heu, Lavendelstängel oder Jasminblüten, die auch akustisch wirken. Je nach Schlitzung und Bohrung des Trägermaterials lässt sich die gewünschte akustische Leistung realisieren.

Divario P-18 (Lamello AG)

Divario P-18 ist ein selbstspannender, unsichtbarer Verbinder zum Einschieben. Er eignet sich für eine mechanisierte Produktion mit CNC-Technik ebenso wie für die handwerkliche Fertigung. Er bietet die Möglichkeit, Böden oder Trennwände in einen fertigen Korpus einzuschieben.

AIR MOTION (Schock Metallwerk GmbH)

Die Leichtlauf-Führungssysteme Air Motion sind klassische Teleskopschienen-Profile mit verbesserten Eigenschaften. Sie bieten hohe Laufruhe und Belastbarkeit sowie eine lange Lebensdauer. Die Kugelführungen lassen sich durch Rast- und Dämpfungssysteme ergänzen.

 

Der interzum award wurde bereits zum achten Mal von der Koelnmesse in Kooperation mit Red Dot ausgerichtet. 2015 verzeichnete er insgesamt 269 Anmeldungen aus 21 Ländern. Diese Prämierung würdigt besondere Designleistungen, welche in Form und Funktion neue Massstäbe in ihrer Branche setzen.