Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Fach-Info

Neuer Chef für 4B

 

Bereits im Frühling hatte der Zentralschweizer Fensterhersteller einen Chefwechsel angekündigt. Nun hat der 54-jährige Jean-Marc Devaud den CEO-Posten von 4B anfangs August offiziell angetreten. Er war zuvor Konzernleitungsmitglied und CEO der global tätigen Division «Live Marketing Solutions» der MCH Group. Diese veranstaltet unter anderem Messen wie die Swissbau, die Holz oder die Baselworld.

 

4B beschreibt Jean-Marc Devaud als eine «erfahrene Führungspersönlichkeit mit ausgeprägter Marketing- und Vertriebsstärke». Er verstehe die verschiedenen Märkte und verfüge über grosse Erfahrung im Projektgeschäft. Dank seinen Wurzeln in der Romandie werde er zudem die Marktposition in diesem wichtigen Markt weiter ausbauen.

 

Jean-Marc Devaud folgt bei 4B auf Bernhard Merki, der im letzten Jahr entschieden hat, sich beruflich neu auf strategische Mandate zu konzentrieren. In den letzten Monaten hatte Verwaltungsratspräsident Mark Bachmann das operative Geschäft des Familienunternehmens vorübergehend geleitet. Er zieht sich jetzt wieder auf seine VRP-Aufgabe zurück. 

 

4B befindet sich im Besitz der Familie Bachmann und beschäftigt über 640 Mitarbeitende bei einem Jahresumsatz von rund 177 Millionen Franken. Das über 120-jährige Unternehmen aus Hochdorf LU verzeichnete im ersten Semester 2019 einen vielversprechenden Auftragsbestand. Insbesondere das Renovationsgeschäft im Privat- und Geschäftskundensegment hat zur erfreulichen Entwicklung beigetragen.