Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Advertorial

Schnell montiert - stark belastbar

Für die Montage und das Lösen von Sertos® genügt ein Schraubendreher. 
Sertos® gibt es für verschiedene HOPPE-Serien in Aluminium und Edelstahl. 

Mit Sertos® hat HOPPE eine Steckgriff-Verbindung entwickelt, die sich nicht nur komfortabel montieren, sondern auch mühelos wieder lösen lässt. Und zwar ohne dass ein spezielles Werkzeug benötigt wird – ein üblicher Schraubendreher reicht! Kernstück dieser Technik ist eine von HOPPE entwickelte Kugel-Arretierung in der Steckgriff-Verbindung.

 

Kein Spezialwerkzeug nötig

Ist ein Türgriff erst einmal montiert, dann bleibt er es in aller Regel auch. Aber was ist, wenn ein Montagefehler passiert ist oder der Griff aus irgendeinem anderen Grund wieder abmontiert werden muss? Eine solche Situation hat bisher vielen Verarbeitern die Schweissperlen auf die Stirn getrieben – denn die Demontage von Griffen der Gebrauchs-Kategorie Klasse 4 ist gar nicht so einfach.

Höchste Belastbarkeit nachgewiesen

Doch damit nicht genug: Die Sertos®-Verbindung ist extrem belastbar. Den Dauertest von 1 000 000 Prüfzyklen übersteht sie ohne jede Funktionsbeeinträchtigung – das hat die PIVCERTPlus-Prüfung des Prüfinstituts Velbert (PIV) ergeben. Damit übertreffen Sertos®-Garnituren die Anforderungen nach DIN EN 1906 der Gebrauchs-Kategorie Klasse 4 um das Fünffache!

Viele verschiedene Ausführungen erhältlich

HOPPE bietet die Sertos®-Steckgriff-Verbindung mit Kugel-Arretierung in einem umfangreichen Sortiment verschiedener Serien in Aluminium und Edelstahl an. Mit dabei sind viele HOPPE-Klassiker aus der Produktlinie duraplus® – auch in klassischen Langschild-Varianten! Sogar Serien mit der antimikrobiell wirkenden Oberfläche SecuSan® sind im Programm: Gerade in öffentlichen Gebäuden ein überaus interessanter Zusatznutzen.