Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Fach-Info

Tische stapeln ohne klappen

 

Der Stapeltisch «Yuno» greift die positiven Eigenschaften eines Klapptisches auf und vermeidet dessen Schwächen: Der zusätzliche Arbeitsschritt des Klappens entfällt, was beim Auf- und Abbau eine erhebliche Zeitersparnis bringt. Dennoch lässt sich der Tisch dicht stapeln und erlaubt dadurch eine platzsparende Lagerung.

 

 

Im Gegensatz zu traditionellen Klapptischen lässt sich «Yuno» durch seine spezielle Gestellverschränkung längsseitig ohne Zusatzelement verbinden. Er richtet sich in Reihen praktisch selber aus.

Um das Verschieben zu erleichtern, sind in den Gestellgleitern kleine Rollen integriert. Die Tische müssen dadurch nicht von A nach B getragen werden, sondern können – auf einer Seite leicht angehoben – bequem zum Bestimmungsort gerollt werden.

 

Das österreichische Unternehmen Wiesner Hager beauftragte den Designer Andreas Krob mit der Gestaltung von «Yuno».