Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Hingucker

Trick-Tisch

 

Man weiss nicht recht, ob es ein Tisch oder ein Regal ist: «Swing» verwandelt sich in drei Sekunden vom Gestell in einen Esstisch. Oder umgekehrt. Das Geniale an dem Möbel ist aber, dass es die Schwenkbewegung ermöglicht, ohne dass man zuerst alles abräumen muss. Gäste können sich also an den gedeckten Tisch setzen, obwohl er eben noch als Regal an der Wand stand.

 

 

Eingebaute Rollen erleichtern das Verschieben des Gestells weg von der Wand, damit es in der Raummitte als Tisch dienen kann. Weil die stabile Stahlkonstruktion beim Schwenken im Gleichgewicht bleibt, ist dazu kein grosser Kraftaufwand erforderlich. Es gilt allerdings zu beachten, dass keine Gegenstände auf den Fugen des Tisches platziert sein dürfen, wenn er in ein Gestell verwandelt wird.

 

Auch für platzsparendes Arbeiten bietet «Swing» interessante Möglichkeiten. Man kann seinen Laptop, aber auch Dinge wie Papier, Stifte oder sogar einen Drucker auf dem Regal platzieren. Bei Bedarf lässt sich das Ganze in eine Arbeitsfläche verwandeln und mit einem einzigen Handgriff auch schnell wieder wegräumen. 

 

Mit dem gleichen Schwenksystem sind auch fix an die Wand montierte Konstruktionen möglich. Insbesondere bei sehr engen Platzverhältnissen kann ein temporär als Tisch nutzbares Regal eine interessante Lösung sein. Die spezielle Funktion hat noch einen Nebeneffekt: Sie sorgt dafür, dass immer gut aufgeräumt wird.