Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Fach-Info

Unsichtbar befestigen

Die Terrassenböden erhalten ein gleichmässiges Fugenbild. 
Das Set besteht aus Kunststoffgleitern (End- oder Mittelstück) und Spezialschrauben. 
Mit der Teilgewindeschraube kann man die Terrassengleiter spaltfrei anschrauben. 

Der Heco-Terrassengleiter wird in die Nut der Terrassendiele eingeschoben und mit der beigefügten Heco-Topix-Terrassengleiterschraube auf die Unterkonstruktion geschraubt. Dadurch lassen sich die Dielen Gleiter um Gleiter mit wenigen Handgriffen und Montage- punkten verlegen. Die Dielenoberfläche bleibt dabei unversehrt und die Befestigung verschwindet kaum sichtbar in den Zwischenräumen des Belags.

 

Dank den Kunststoffgleitern sind zur Montage keine zusätzlichen Distanzhölzer notwendig und der Abstand zwischen den Dielen stellt sich automatisch ein. Die Terrassenoberfläche erhält dadurch ein gleichmässiges Fugenbild. Weil der Terrassengleiter die notwendigen Abstände zwischen den einzelnen Planken und der darunter liegenden Konstruktion gewährleistet, können die Holzdielen rundum trocknen, was ihre Dauerhaftigkeit erhöht.

 

Für das Heco-Terrassenset wurde eine Teilgewindeschraube in Edelstahl A2 mit 4,5 mm Durchmesser und Zylinderkopf entwickelt. Sie verfügt über eine patentierte Spitze mit Rippen und reduziert beim Einschrauben das Aufspalten der Unterkonstruktion. Ebenso kann auf das Vorbohren des Holzes verzichtet werden. Ihre Spezialbeschichtung sorgt für geringe Einschraubdrehmomente und ermöglicht dadurch längere Akkustandzeiten.

 

Das System ist im Fachhandel erhältlich.