Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Fach-Info

Was entsteht aus Lanz-Fronten?

 

In der Liegenschaft der ehemaligen Lanz Fronten AG in Roggwil BE hat am 7. Januar 2019 ein neues Unternehmen seinen Betrieb aufgenommen: Die Lackierwerk Roggwil AG bietet als Lohnlackierbetrieb Oberflächenbehandlungen von Holz und Holzwerkstoffen an. Ausgeführt werden diese Arbeiten auf den im Gebäude vorhandenen modernen Anlagen, die Lanz Fronten erst 2015 in Betrieb nahm. 

 

Das neue Unternehmen bietet sich als leistungsfähiger Lackierbetrieb sowohl für grosse als auch für kleine Flächen an. Auch Arbeiten wie das Beizen stehen im Angebot. Ein Hol- und Bring-Service ist im Aufbau und soll für die Kunden die Auftragsabwicklung vereinfachen.

 

Mit Pascal Zumstein und Benjamin Kurt sind zwei ehemalige Mitarbeiter von Lanz-Fronten für das Lackierwerk Roggwil tätig. Der neue Geschäftsführer Sandro Diem ist gleichzeitig Inhaber einer Schreinerei. Neben den drei Genannten sitzt auch Alfred Rechsteiner – letzter Geschäftsführer von Lanz-Fronten – im Verwaltungsrat. Präsident dieses Gremiums ist Bernd Günther.

 

Das neu gegründete Lackierwerk Roggwil hat sich in der Halle eingemietet, belegt jedoch nur rund einen Drittel der gesamten Fläche. Neuer Eigentümer der Liegenschaft ist der umtriebige Oberaargauer Unternehmer Markus Bösiger. Dieser besitzt im Grossraum Langenthal zahlreiche Immobilien, darunter das Sportzentrum Huttwil sowie mehrere Gastrobetriebe. 

 

 

Lieferanten finden

Geben Sie ein Stichwort oder den Namen eines Lieferanten ein

Stöbern Sie in der Lieferantenliste

 

Lieferant der Woche

fensterinform gmbh
8573 Siegershausen
www.fensterinform.ch