Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Hingucker

Starker Auftritt

 

Die Steighilfe «Step 180» ist eine völlig neue Version des traditionellen Küchen-Klapptritts. Sie muss weder aus dem Schrank geholt noch mühsam unter dem Sockel hervorgezogen werden. Man kann sie in aufrechter Haltung mit einem Griff aus dem Unterbau herausziehen. Das Auf- beziehungsweise Zuklappen erweist sich als sehr einfach und schnell.

 

 

Der «Step 180» ist zwar nicht der erste einbaubare Klapptritt, aber wahrscheinlich der Kompakteste. Lediglich 4 cm Breite benötigt das System im Unterbau. Und es lässt sich dank einer Frontblende gut in die Küchengestaltung integrieren. Auch seine Herstellung ist aussergewöhnlich: Die Einzelteile werden aus einer einzigen Multiplexplatte herausgetrennt.

 

Beim Herausziehen rollt der «Step 180» direkt auf dem Küchenboden. Er lässt sich einfach justieren, etwa wenn daneben angebrachte Griffe zu weit vorstehen. Dank Magnethaltern kann man den Tritt nach links und rechts ausklappen. Dadurch verdoppelt sich die nutzbare Breite. Auch die Sicherheit wird gross geschrieben, gibt es doch eine Kindersicherung und das kleine Geländer hilft Abstürze zu verhindern.

 

Entwickelt wurde der «Step 180» vom amerikanischen Unternehmen Hideaway Solutions, das in den USA und international ein Patent dafür angemeldet hat. Aktuell ist das Produkt nur in seinem Heimatland und in Kanada lieferbar. Der Hersteller ist aber sehr daran interessiert, auch weitere Märkte zu erschliessen. 

 

 

Lieferanten finden

Geben Sie ein Stichwort oder den Namen eines Lieferanten ein

Stöbern Sie in der Lieferantenliste

 

Lieferant der Woche

BORM-Informatik AG
6431 Schwyz
www.borm.ch