Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Advertorial

«VIP» unter den Aussentüren

Die Passivhaustür «Integral L VIP» trotzt dem Feuer mindestens 30 Minuten lang. 
Die Türe «Integral L VIP» trägt das CE-Zeichen für Brand- und Rauchschutz.  

Die «Integral L VIP» Aussentüre von Variotec trotzt Feuer und Einbrechern

Diese Brandschutz-Aussentür erfüllt mehrere Anforderungen in puncto Brand-, Schall- und Einbruchschutz und auch Panikfunktionen lassen sich integrieren.

Den Dämmkern schützen beidseitige Brandschutzeinlagen und Stabilisierungsschichten, die schub- und zugsteif mit den Deckschichten verklebt sind. Zudem ist die Schlossseite mit zwei zusätzlichen FKV-Stabilisatoren (Faser-Kunststoff-Verbund) verstärkt. Mit 68 mm Dicke fällt die Türe äusserst schlank aus. 

Exklusiver Lagerrohling für den Schweizer Markt

Exklusiv für den Schweizer Markt hat Variotec einen Spezialrohling mit der neu entwickelten Oberfläche MDF-Melamin (diffusionsdicht ohne Alu) konstruiert. Er ermöglicht eine schnellere Weiterverarbeitung und einen stärkeren Türkörper, der wiederum zu einem noch besseren Stehvermögen beiträgt. Zudem kann ein Türspion eingebaut werden. Der Rohling «Integral L VIP» ist individuell kürzbar und ab Lager lieferbar.

CE-Zeichen jetzt auch für Brandschutz gültig

Mit den bestandenen Tests u.a. bei Windlast, Schlagregendichtheit und Luftdichtheit erfüllt die Konstruktion auch alle Vorgaben der Produktnorm EN 14351-1. 

Wichtig sind auch die Brandschutzeigenschaften. Bei der Prüfung des ift Rosenheim erreichte die Tür die Feuerwiderstandsklasse EI2 30 nach der Prüfnorm EN 1634-1. Damit widersteht sie dem Feuer mindestens 30 Minuten und ist mit dem CE-Zeichen für Brand- und Rauchschutztüren versehen. 

Auch Einbrecher haben es nicht leicht: Versuche unter anderem mit Brechstange und Schraubenziehern, simuliert nach EN 1627, hemmt die Tür für mind. 5 Minuten.

Bausatz «All-inclusive» hilft

Variotec bietet die Tür nicht nur als fertiges Bauteil, sondern auch als sogenannten «All-in» Bausatz an, inklusive Ausschnitte, Fräsungen, Beschläge und Dichtungen. Damit lässt die Tür auch beim Schreiner keine Wünsche offen.

Eigenschaften

  • Minergie- und Passivhausstandard UD-Wert von 0,8 W/(m²K)

  • Schalldämmwert 42 bis 45 dB

  • Wärmedämmwert UP bis zu 0,6 W/(m²K)

  • Stärken 68,78,85 und 100 mm

  • Einbruchschutz bis RC3

  • Brand- und Rauchschutz mit CE-Zeichen

  • Feuerwiderstandsklasse EI2 30

  • Klimaklasse 3cde nach DIN EN 1121