Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Advertorial

Arbeit und Spass verbinden?

Jeffrey De Smet: «Ich hoffe, dass Lamello uns wieder mit neuen Erfindungen überrascht.» 
Tenso P-14: Selbstspannender Verbinder zum Verleimen ab 16 mm Materialstärke 
Clamex P-14: Wiederlösbarer Möbelverbinder 
Die P-System Nutfräsmaschine, mit der Sie täglich Zeit einsparen und sich differenzieren 

Jeffrey De Smet ist ein passionierter Schreiner. Seit er die Verbinder des P-Systems von Lamello kennt, sind sie ein wichtiger Bestandteil seiner Arbeit. Er nutzt sie für rund 90% seiner Arbeiten.  

Tenso oder Clamex? Jedes System hat seine Stärken

«Als ein Kunde eine Treppe in Auftrag gab, suchte ich nach einem einfach zu handhabenden System, mit dem ich sowohl Zeit sparen als auch allein arbeiten konnte.» Deshalb hat er den Verbinder Tenso ausprobiert: «Bei Tenso muss man nur Leim auftragen, die Werkstücke zusammenfügen und fertig!» Keine Wartezeiten, keine Zwingen. Seine hohe Spannkraft und die komplett unsichtbare Verbindung machen Tenso zum idealen Verbinder für viele von Jeffreys Kreationen wie Treppen, Badmöbel, TV-Möbel, Verkleidungen usw. Er sagt: «Mit Tenso lassen sich die schönsten und stabilsten massgefertigten Schränke herstellen.»

 

 

Für begehbare Kleiderschränke oder andere sperrige Möbel, die häufig im ersten Stock eines Wohnhauses platziert werden, setzt der Schreiner den wiederlösbaren Verbinder Clamex ein. So kann er die Elemente in seiner Werkstatt fertigen, die Verbinder vormontieren und alles flach verpackt liefern.

 

Beim Kunden erfolgt die Montage dann ganz ohne Leim und ohne zusätzliches Werkzeug. Er erklärt: «Der Clamex ist etwas teurer, aber das zahlt sich sehr schnell aus, da ich Zeit und Kosten einspare, die ich sonst für zusätzliche Arbeitskräfte aufwenden müsste. Dieses System ermöglicht mir, autonom und effizient zu arbeiten.»

 

Die Tatsache, dass Clamex ein wiederlösbarer Verbinder ist, stellt sich je nach Auftragsart als echter Pluspunkt heraus. «Wie transportiert man mehrere Schränke für eine ganze Wandfläche und baut sie alleine auf?» Jeffrey hat die Lösung «Alles mit Clamex verbinden!»

Zeta P2 – für schnelles, einfaches und präzises Arbeiten

Auch wenn die Digitalisierung in seinem Betrieb eine wichtige Rolle spielt, nutzt Jeffrey in der Werkstatt keine CNC-Maschine. Zum Ausfräsen der P-System Nut arbeitet er mit der Nutfräsmaschine Zeta P2. Sie ist klein und handlich – genau richtig. Durch die automatische Hubbewegung der Maschine entsteht eine Profilnut, in welche die Verbinder von Hand eingeschoben werden.

 

Die Zeta P2 ist das Referenzwerkzeug für die formschlüssige Verankerung und Montage aller P-System-Verbinder in allen Winkeln. Zudem lassen sich Nuten unterschiedlicher Tiefe ohne Fräserwechsel fräsen, es genügt ein Handgriff am P-System-Tiefensteller.

Belgische Perfektion

De Smet ist seit 2012 selbstständiger Schreiner. Er entwirft im belgischen Gent Designmöbel für den privaten Bereich und ist ständig auf der Suche nach Neuerungen, die seine Arbeit perfektionieren. Wie beispielsweise das P-System. Für die Zukunft hat Jeffrey noch viele Ideen und Projekte: «Ich hoffe, dass Lamello uns wieder mit neuen Erfindungen überrascht.» Die Nachricht ist angekommen!