Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Advertorial

Berührungslos und komfortabel

Mit einer Fussbewegung durch das Lichtfeld wird das Motorschloss der Haustür entriegelt. 
Der eTürbeschlag HandsFree von HOPPE ist eine Innovation im Bereich «Berührungsloser Zutritt». 
Die Türöffnung kann von Innen nicht versehentlich freigegeben werden. 

Mit dem eTürbeschlag HandsFree stellt HOPPE eine Innovation im Bereich «Berührungsloser Zutritt» vor: Die Haustür wird entriegelt, ohne dass der Benutzer etwas aus der Hand legen muss – eine Funktion, die vielen bereits von der Kofferraum-Öffnung des Autos bekannt ist. 

 

Das System erkennt mit Hilfe eines Transponders die zutrittsberechtigte Person und erzeugt ein Lichtfeld auf dem Boden. Mit einer kleinen Fussbewegung durch dieses Lichtfeld hindurch wird dann das Motorschloss der Haustür entriegelt – berührungslos, komfortabel und auch sicher: Eine integrierte Sicherheitsfunktion im Beschlag verhindert, dass die Türöffnung versehentlich von innen freigegeben wird. 

 

Ein weiterer Pluspunkt der Komfort-Öffnung: Um eine gute Sichtbarkeit des Lichtpunkts auf verschiedenen Untergründen zu gewährleisten, lassen sich unterschiedliche Lichtfarben – Weiss, Blau, Grün und Rot – auswählen.

 

Ausprobieren und erleben lässt sich der eTürbeschlag HandsFree vom 15. bis 19.10.19 an der HOLZ in Basel am Stand der Türenfabrik Safenwil AG in Halle 1.1, Stand Z09. Dort wird der neue eTürbeschlag auf dem Türelement «Securia smart Home» der Türenfabrik Safenwil präsentiert. Zu sehen ist auch ein intelligentes Türöffnungs-System der Firma Gotthard 3 Mechatronic Solutions AG, der «smartdoor TURN T100». Er weist eine der weltweit kleinsten Bauformen auf und zahlreiche weitere Vorteile.

smartdoor TURN T100
Drehflügelantrieb «smartdoor TURN T100» von Gotthard 3 Mechatronic Solutions.

Die Kombination aus diesen drei Markenprodukten macht den Zutritt ausserordentlich komfortabel: 

  • Eine kleine Fussbewegung durch das Lichtfeld unter dem eTürbeschlag HandsFree hindurch genügt, um das Motorschloss der Haustür zu entriegeln.

  • Der Drehflügelantrieb «smartdoor TURN T100» öffnet die Tür selbsttätig und der Benutzer kann die Tür passieren.

  • Der Zutritt funktioniert vollkommen berührungslos – so kann man sperrige Gegenstände, mehrere Stücke Gepäck, Einkaufstaschen oder auch kleine Kinder auf dem Arm ins Haus transportieren, ohne diese an der Haustür absetzen zu müssen. 

  • Nach dem Hindurchtreten wird die Tür automatisch wieder geschlossen und sicher verriegelt.