Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Advertorial

Einbruchschutz aus Aluminium

Für Griffe mit SecuForte® hat HOPPE ein neues Design entwickelt: Die Serie Hamburg.  
Garnituren der Serie Hamburg gibt es sowohl für Aussen- als auch für Innentüren.  

An der Fachtagung Windays in Biel legt HOPPE in diesem Jahr seinen Ausstellungsschwerpunkt auf die innovative Einbruchschutz-Technik SecuForte® für Fenstergriffe. Die neue Technik bietet einen völlig neuen Standard der Einbruchhemmung.

 

Zum Start von SecuForte® hat HOPPE ausserdem ein ganz neues Design entwickelt: Die Serie Hamburg punktet mit feiner Linienführung und harmonischem Zusammenspiel eckiger und runder Gestaltungselemente – am Fenster genauso wie an der Tür. Dort kann sie als Rosetten- oder als Langschild-Garnitur an der Innentür oder als (Kombi-)Schutzbeschlag an der Aussentür zum Einsatz kommen. 

 

Griffe der Serie Hamburg werden aus Aluminium gefertigt, einem der modernsten Werkstoffe in industriellen Fertigungsprozessen. Leicht, langlebig und nachhaltig sowie mit ausgezeichneten Umform-Eigenschaften, ist Aluminium für Türbeschläge und Fenstergriffe ein ideales Material. Durch Eloxal-Verfahren oder Pulverlack-Beschichtungen lässt sich Aluminium ausserdem sehr gut mit unterschiedlich gefärbten Oberflächen herstellen –  vom silbrig glänzenden «Aluminium Natur» über die Trendfarbe «Schwarz Matt» bis zu verschiedenen Edelstahl-Optiken (z.B. F31-1).

 

Der natürliche Korrosionsschutz von Türbeschlägen und Fenstergriffen aus Aluminium macht sie ausgesprochen widerstandsfähig gegen Umwelteinflüsse und mechanische Einwirkungen. Ein weiterer Vorteil: Beschläge aus Aluminium sind für den Menschen gesundheitlich vollkommen unbedenklich.

 

Aluminium kann in vollem Umfang und ohne Qualitätsverlust recycelt werden – ein wichtiger Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit im Umgang mit Ressourcen.

 

Logo Hoppe