Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Fach-Info

Holz saugt sauber

 

Holz dient als Grundlage für ein neues Material, das auf Wasser treibendes Öl zuverlässig aufsaugt. Chinesische Forscher behandeln Balsaholz mit Chemikalien, welche die Stoffe Lignin und Hemizellulose daraus entfernen. Das verbleibende Gerüst aus reiner Zellulose wird mit einem Material beschichtet, das Wasser abstösst und Öl anzieht.

 

 

Wirft man den so entstandenen «Schwamm» in einen mit Wasser gefüllten Behälter und fügt rot eingefärbtes Silikonöl hinzu, saugt er das Öl vollständig aus. Übrig bleibt nur noch reines Wasser. Das spezielle Holz lässt sich auch auswringen und erneut verwenden. Versuche zeigten, dass diese Prozedur bis zu zehn Mal möglich ist.

 

Ölteppiche, wie sie aktuell in der Biskaya vor der französischen Atlantikküste liegen, könnten mit der neuen Entwicklung wirksam bekämpft werden. Nach dem Untergang des italienischen Frachters «Grande America», der 2200 Tonnen Schweröl im Tank hatte, bildeten sich zwei riesige Ölflächen: die grössere ist 13 Kilometer lang und 7 Kilometer breit, die kleinere misst immer noch 9 x 7 Kilometer.