Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Hingucker

Kleinster Akkubohrer der Welt

 

Der kleinste funktionstüchtige Akkubohrer der Welt ist wirklich winzig: In einer Streichholzschachtel würden 16 Stück davon Platz finden. Lediglich 17 mm hoch, 7,5 mm breit und 13 mm lang ist das Mini-Werkzeug. Der verwendete Bohrer weist einen Durchmesser von 0,5 mm auf. Damit schafft man tatsächlich Löcher, wenn auch nur in weichem Material. 

 

 

Der neuseeländische Techniker Lance Abernethy hat den kleinen Akkubohrer gebaut. Er erstellte zunächst ein Computermodell, wobei er seine Maschine in Originalgrösse als Referenz verwendete. Dann druckte er die beiden Hälften des Gerätes auf dem 3D-Drucker aus, zusammen mit dem Spannfutter. Die Stromversorgung erfolgt über eine Hörgerätebatterie, die Verkabelung stammt von einem Kopfhörer. 

 

Zusätzlich zum Akkuschrauber hat Lance Abernethy auch eine Handkreissäge in ähnlicher Grösse hergestellt. Auf Knopfdruck rotiert deren Sägeblatt. Der Neuseeländer hat offenbar Pläne, weitere Miniatur-Akkuwerkzeuge zu fertigen. Spannend wäre es zu verfolgen, wie er den Mechanismus einer Stichsäge umsetzt… (hw)