Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Fach-Info

Laugenbeize veredelt Eiche

Die drei Farbtöne der Laugenbeize betonen die schönen Seiten der Eiche. 
Ob in der Küche, an den Wänden oder als Einzelmöbel: Edle Eiche ist in. 

Die Technik des Beizens von Eichenholz durch eine Lauge ist schon seit Jahrhunderten bekannt. Im Gegensatz zu früheren Produkten ist die Laugenbeize von Adler aber viel weniger aggressiv. Sie dringt tief in das Holz ein und reagiert mit den Eichen-Inhaltsstoffen. Deshalb wirkt sie auch immer unterschiedlich. Das Holz verändert sich mal stärker, mal schwächer – so entstehen ganz besondere Möbel, wie sie im gehobenen Wohnbereich gefragt sind.

 

Erhältlich ist die Laugenbeize in drei Farbtönen: Cremeeiche verleiht dem Holz eine aufhellende Wirkung, Räuchereiche kommt im dunklen Kleid daher und Kalkeiche betont zusätzlich noch die Poren weiss.

 

Die neue Laugenbeize von Adler kann mit ganz normaler Ausrüstung verarbeitet werden. Sie wird einmal mit der Lackierpistole oder mit dem Pinsel aufgetragen. Es ist kein Nachwaschen notwendig. Durch Schleifen nach dem Trocknen lässt sich der Effekt noch weiter verändern. Überlackieren muss der Anwender mit einem lösemittelhaltigen Produkt.