Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Hingucker

Schwenk die Terrasse!

 

Bauherren kennen das Dilemma: In welche Himmelsrichtung soll die Terrasse zeigen? Um je nach Tageszeit für günstigen Sonneneinfall oder gute Schattierung zu sorgen, hat der Architekt Robert Konieczny eine unkonventionelle Idee umgesetzt. Er entwarf eine überdachte Terrasse, die auf zwei Metallschienen steht und darauf verschoben werden kann. 

 

 

Der bewegliche Gebäudeteil reagiert auf die Sonne und folgt ihrem Verlauf. Auf diese Weise schafft die Terrasse für die Bewohner an heissen Sommertagen eine luftige Sitzgelegenheit mit ständigem Schatten und lässt im Winter mehr Sonnenlicht ins Haus hinein. Abends und bei gutem Wetter kann die Terrasse eine Erweiterung des Wohnzimmers oder des Spa-Bereichs darstellen. Ausserdem dient der Anbau als Sichtschutz vor dem Schlafzimmer. 

 

Das Antriebssystem funktioniert vollautomatisch, bei Bedarf ist aber auch eine manuelle Steuerung möglich. Weil die Terrasse sich tagsüber kontinuierlich bewegt, kann der Rasen darunter ungestört wachsen. Auch Sicherheitsaspekte wurden berücksichtigt: Trifft der bewegliche Anbau auf ein Hindernis, stoppt er automatisch.

 

In den letzten zehn Jahren sind Entwürfe mit beweglichen Elementen zu einem Markenzeichen des polnischen Architekten Robert Konieczny geworden. Er ist Gründer und Leiter des Büros KWK Promes aus Kattowitze

 

 

Lieferanten finden

Geben Sie ein Stichwort oder den Namen eines Lieferanten ein

Stöbern Sie in der Lieferantenliste

 

Lieferant der Woche

ComputerWorks AG
4023 Basel
www.computerworks.ch