Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Fach-Info

Swiss Kitchen Award 2021

«Sommerhaus», ein Projekt der Späti Innenausbau AG, gewann gleich in zwei Kategorien. 
Das Team der Späti Innenausbau AG bei der Preisübergabe mit Moderator Sven Epiney. 
Das als schönste Küche der Schweiz ausgezeichnete Projekt «più grigia» von Cerimi Interior Design. 
Ausgezeichnet für die schönste Küche: Cerimi Interior Design mit der Blattmann und Odermatt AG.  

Im Rahmen des 12. Küchenkongresses vom 25. November 2021 in Baden fand die Preisverleihung des Swiss Kitchen Award statt. Dabei wurde das Projekt «più grigia» von Cerimi Interior Design aus Oberägeri ZG als schönste Küche 2021 ausgezeichnet. In der Kategorie Bester Küchenumbau siegte die Späti Innenausbau AG aus Bellach SO mit der Küche «Sommerhaus».

 

Vor über 330 Anwesenden wurden auch Jurypreise in den gleichen beiden Kategorien vergeben wie bei der Publikumswahl. Bei den Umbauten siegte hier ebenfalls die Späti Innenausbau AG, während die Jury das Studio O aus Chur GR für die schönste Schweizer Küche auszeichnete. Gebaut hat dieses Projekt der Möbelmacher Serge Borgmann.

Die Gewinner

Publikumsabstimmung «Schönste Küche der Schweiz 2021»

  • Gold: Cerimi Interior Design, Oberägeri ZG: Projekt «più grigia»
    (Küchenbauer: Blattmann und Odermatt AG, Morgarten)

  • Silber: ARTIGIA GmbH, Bern BE: Projekt «S62»
    (Küchenbauer: Dürig Völkel GmbH, Bern)

  • Bronze: Peterhans, Schibli & Cie AG, Fislisbach AG: Projekt «Weisse Tanne»

Publikumsabstimmung «Bester Küchenumbau 2021»

  • Gold: Späti Innenausbau AG, Bellach SO: Projekt «Sommerhaus»
    (Architekt: Skop AG Architektur & Städtebau, Zürich)

  • Silber: Bogen Design GmbH, Rieden bei Baden AG: Projekt «Since 1952»
    (Küchenbauer: Peterhans, Schibli & Co. AG, Fislisbach)

  • Bronze: muellerweibel ag, Baar ZG: Projekt «the frame»

Fachjury-Award 2021

  • Schönste Küche: Studio O, Chur GR: Projekt «Küche in der Churer Altstadt»
    (Möbelmacher: Serge Borgmann, Steinmetzin: Anna Staudt)

  • Bester Küchenumbau: Späti Innenausbau AG, Bellach SO: Projekt «Sommerhaus»
    (Architekt: Skop AG Architektur & Städtebau, Zürich)

Der Branchenverband küche schweiz zeichnete bereits zum fünften Mal die schönsten Küchen aus. Für den gesamtschweizerisch ausgeschriebenen Swiss Kitchen Award reichten Küchenbauer und Innenarchitekten insgesamt 77 Projekte ein. Aus ihnen wählte eine Fachjury die schönsten acht Küchen sowie die besten acht Küchenumbauten aus und nominierte sie für das Online-Voting, bei dem das Publikum die Sieger erkor. (hw)