Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Fach-Info

Blick in den geschlossenen Kühlschrank

 

Man möchte den wöchentlichen Einkauf erledigen und weiss nicht genau, welches Obst und Gemüse nachgekauft werden muss. Mit dem Kühlschrank «InstaView Door-in-Door» von LG ist es nicht mehr erforderlich, die Tür jedes Mal zu öffnen. Ein zweimaliges Klopfen reicht aus, um einen Blick auf den Inhalt zu werfen. Das spart Energie und Zeit.

 

 

Transparente Kühlschranktüren gibt es schon länger, üblich sind sie zum Beispiel bei Weinkühlschränken. Das Spezielle am «InstaView Door-in-Door» ist, dass seine verspiegelte Glasfront im Normalbetrieb keinen Einblick gewährt. Erst wenn man doppelt daran klopft, schaltet sich die Innenbeleuchtung ein und ermöglicht den Einblick. Es ist also nicht so schlimm, wenn der Inhalt einmal nicht so schön aufgeräumt ist.

 

Gemäss Berechnungen des Herstellers LG reduziert das System den Kaltluftverlust durch das Öffnen der Tür um bis zu 41%. Der zweitürige Kühlschrank «InstaView Door-in-Door» gehört der Energieeffizienzklasse A++ an.

 

Das Modell bietet auch noch eine andere, nicht alltägliche Funktion: Mit «LG Smart ThinQ» lässt sich der Kühlschrank über ein Smartphone steuern und das sogar dann, wenn man nicht zu Hause ist. Die Kühlschranktemperatur einstellen, die Schnellgefrierfunktion steuern oder allgemeine Probleme des Gerätes diagnostizieren – solche Dinge kann man schnell und komfortabel mit dem Handy lösen.