Telefon: 034 530 14 59 Email: mail@schreinersicht.ch Datenschutz Impressum
Advertorial

Kalkulieren und mehr

 

Kunden erwarten heute ein detailliertes Angebot, das ansprechend gestaltet ist. Deshalb ist es für Schreinereien entscheidend, mit möglichst geringem Aufwand eine verbindliche Offerte erstellen zu können. Die Kalkulationslösung Prokalk fasst das Angebotschreiben und die Preisberechung zu einem einzigen Schritt zusammen. Die Anwendung ist dabei sehr einfach, wie das Video zeigt:

 

 

Mit der Maus kann man per Drag & Drop die gewünschten Artikel in sein Angebot ziehen. Zu diesem Zweck stellt Prokalk einen Datenstamm mit 15 000 vorkalkulierten Artikeln zur Verfügung. Deren vorgeschlagenen Preise und Vorgabezeiten basieren auf Nachkalkulationen aus Betrieben mit einer durchschnittlichen Einrichtung und einem guten Qualitätsniveau. Selbstverständlich kann man jeden Artikel individuell anpassen.

 

Berechnet werden immer die zu erwartenden Kosten. Welchen Betrag man jedoch in die Offerte einsetzt, entscheidet jeder selber: Über den Verkaufspreisfaktor lassen sich die Preise an die Marktsituation anpassen. Die erstellten Angebote können für Folgedokumente wie Auftragsbestätigung oder Rechnung weiterverwendet werden. Prokalk liefert aber auch alle erforderlichen Kennzahlen.

 

Die Software wird auf einem USB-Stick geliefert. Mit einem günstigen Jahreslizenz-Abonnement lässt sich prokalk ohne Installation sofort vom Stick aus in Betrieb nehmen. Natürlich sind auch konventionelle Netzwerkinstallationen problemlos möglich. Für den schnellen Einstieg und eine optimale Anwendung gibt es eine eintägige Basis-Schulung

 

 

  Stellenangebote92

Lieferanten finden

Geben Sie ein Stichwort oder den Namen eines Lieferanten ein

Stöbern Sie in der Lieferantenliste

 

Lieferant der Woche

FOCO Lager- und Fördertechnik AG
4147 Aesch BL
www.foco.ch